psychologische Beratung Erika Nester
psychologische BeratungErika Nester

Psychologische Beratung

Was ist eigentlich psychologische Beratung?

 

Unklare Vorstellungen schüren Ängste über alles was "psycho..." ist.

"Ich brauche doch keinen Seelenklempner!"....

Aber wir haben alle die kleineren und größeren Krisen im Leben schon erlebt und das Gefühl gehabt festgefahren zu sein.

 

In der psychologischen Beratung geht es um Unterstützung in Lebenskrisen und besonders belastenden Situationen, welche oft undefinierte Beschwerden und Symptome hervorrufen und sich auf verschiedenste Weise äußern können wie in

 

  - akuten Depressionen ausgelöst durch aktuelle Ereignisse

  - körperlichen Beschwerden
  - undefinierten und unbegründeten Ängsten
  - Phobien

  - Krisen in der Partnerschaft

  - Schlafstörungen

  - sich ausgebrannt fühlen

  - Essstörungen, vermehrtem  Alkoholgenuss und Gewichtsproblemen
  - dauerhaftem Gefühl innerer Leere
  - Unfähigkeit zur Selbstreflexion
  - Schwierigkeiten Gefühle auch von Anderen wahrzunehmen

  - übergroßer Nervosität und Unruhe

  - mangelndem oder verlorenem Selbstbewusstsein

  - anhaltender tiefer Trauer ohne ein Gefühl langsamer Erleichterung

  - destruktiven Verhaltensweisen

 

Die psychologische Beratung kann den Menschen dabei helfen, neue Wege und Sichtweisen zu finden. Oft liegen die Wurzeln all dieser Probleme in der Kindheit. Als Erwachsene haben wir zwar gelernt unsere wahren Gefühle hinter einer möglichst perfekt erscheinenden Fassade zu verstecken, aber diese lassen sich nicht dauerhaft unterdrücken ohne Symptome ähnlich wie oben aufgeführt zu erzeugen. Unterdrückte Gefühle rufen  insb. destruktive Verhaltensweisen hervor was sich typischerweise  in Angststörungen, Trotz, krampfhafter Konfliktvermeidung, Rückzug, etc. manifestieren  kann.

Es kann dann auch zu Überreaktionen kommen welche in unkontrollierte Wutausbrüche oder Fluchtreflexe (alles hinwerfen) münden können. In der Partnerschaft kommt es dann auch zusätzlich häufig zu Lügen, Betrug und Machtspielen die letztlich zu deren Bruch führen können wenn nicht gegengesteuert wird.

 

Die Ziele der intensiven Begleitung und Unterstützung meinerseits liegen darin, dass 
Sie die tiefer
liegenden  Ursachen Ihrer Probleme erfahren und ein Feedback zu Ihrer eigenen Persönlichkeit erhalten sollen. Weiterhin bekommen Sie Tipps von außen,

wie Sie im praktischen Leben bestimmte Dinge ordnen, klären und Wege aus einer scheinbaren Sackgasse oder einer total verfahrenen Situation heraus finden können.
Sie lernen auch Stressbelastung durch Entspannungsübungen abzubauen, neues Selbstvertrauen zu entwickeln und bestimmte Verhaltensmuster zu hinterfragen.

 

Neben der Theorie und den anerkannten Methoden in der Psychologie bringe ich auch
meine eigene Lebenserhahrung mit ein, wo ich schwere Schicksalsschläge am eigenen Leib erfahren und lernen musste damit umzugehen. Wenn man 
gewisse Situationen selbst
erlebt hat, dann kann man sich intensiver in die Gefühle von Anderen hineinversetzen. 

 

 

Die Schweigepflicht des psychologischen Beraters ist garantiert.

 

Ein Erstgespräch mit Anamnese kostet 90€ über eine Dauer von zwei Stunden, danach kostet eine Stunde 50€.

 

Es entsteht dabei keine vertragliche Bindung.

 

Die Kosten werden dabei nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Was auf den ersten Blick negativ erscheint, hat einen entscheidenden Vorteil. Bei einem Antrag zwecks Kostenübernahme wird dies in Ihrer Akte dauerhaft vermerkt. Im anderen Fall bleiben Sie anonym. Außerdem können die Wartezeiten bei Therapeuten mit Kassenzulassung bis zu einem Jahr betragen.

 

Diese Seite ist u.a. im Webportal "Branchenbuchsuche" unter dem Link

http://www.branchenbuchsuche.de und im "Branchenbuch Deutschland"
unter dem Link http://branchenbuchdeutschland.de eingetragen.

 

Die Seite ist weiterhin mit dem Rating Book Portal verlinkt:

 

Psychologische Beratung Coaching Nester auf Ratingbook

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunst- und Kreativtherapie E. Nester